KUNST UND THERAPIE

Ab September 2019

Diese themenbezogenen kunsttherapeutischen Begegnungen richten sich an jeden, der Interesse daran hat, individuelle und spezifische Themen gruppendynamisch aufzuarbeiten. Dabei behalten wir die persönlichen Bedürfnisse jedes Einzelnen im Blick. Es geht nicht darum, Kunstwerke zu schaffen, vielmehr geben wir dem Unbewussten Raum und Gestalt und regen zum Handeln an. Meine therapeutische Intervention während des Prozesses besteht darin, Problemdenken zu minimieren, Potenziale sichtbar zu machen und selbstwertstärkend einzuwirken.

Sonntag 22.09.2019
14.00–18.00 Uhr

SELBSTBILDER/ FREMDBILDER​

Was siehst du?
Selbstbilder sind in einem therapeutischen Setting ein beachtenswertes Gebiet. Selbstbilder sind häufig kritisch oder mit lästigen Glaubenssätzen überladen: „Ich glaube, das kann ich nicht.“ Und manchmal liegen Aspekte eines Charakters völlig im Verborgenen. Es lohnt sich, die eigenen Selbstbilder genauer anzuschauen und diese zu korrigieren.
Maximal 6 Personen · 60 € · Inkl. Material
Anmeldung unter: 0178 40 25 27 9
info@blau-wal.de

Sonntag 27.10.2019
14.00–18.00 Uhr

MEIN GEFÜHL IST...

Was geschieht gerade? 
Im Alltag werden gewöhnlich Wahrnehmung, Vermutung oder körperliches Empfinden als Gefühl bezeichnet: „Ich habe das Gefühl, das meine Freundin/mein Freund mich anlügt.“ Hier arbeiten wir gemeinsam an der wichtigen Differenzierung zwischen Gefühlen, Stimmungen und Wahrnehmungen. Damit fällt es im Alltag und im Kontakt mit der Umwelt wesentlich leichter, die echten Gefühle zu identifizieren.
Maximal 6 Personen · 60 € · Inkl. Material
Anmeldung unter: 0178 40 25 27 9
info@blau-wal.de

Sonntag 10.11.2019
14.00–18.00 Uhr

METAMORPHOSE

„Wer etwas Neues will, trifft zuerst auf etwas, was schon da ist.“  Udo Baer, Gefühlssterne, Angstfresser, Verwandlungsbilder
Menschen hadern häufig mit ihren Entscheidungen: Da ist einerseits der Wunsch nach einer Veränderung, andererseits wollen sie an dem Vertrauten festhalten: „Ich möchte schon, aber …“.
Während des therapeutischen Prozesses mittels künstlerischer Medien betrachten wir dieses Spannungsfeld und arbeiten daran, Veränderungen herbeizuführen.
Maximal 6 Personen · 60 € · Inkl. Material
Anmeldung unter: 0178 40 25 27 9
info@blau-wal.de

Menü schließen